Zum Geburtstag: Glutenfreier Himbeer-Mandel Kuchen

Hallo ihr Lieben,

letzte Woche hatte ich Geburtstag. Wieder bin ich ein Jahr älter geworden und ich freue mich, dass ich meinen Geburtstag mit vielen umwerfenden Menschen teilen konnte. Diese Menschen haben meinen Geburtstag zu einem sehr schönen Tag gemacht und ich bin so unglaublich dankbar dafür. Auch von euch habe ich zahlreiche Geburtstagsglückwünsche erhalten. Tausend Dank dafür! Jede einzelne Nachricht hat mir wirklich viel bedeutet.

Ein paar Tage später möchte ich nun auch euch an meinem Geburtstag ein Stückweit teilhaben lassen und wie geht das besser, als mit einem leckeren Rezept für meinen Geburtstagskuchen. Weiterlesen

Vegetarischer Minz-Salat mit Roter Beete, Feta und Kichererbsen + süßes Ingwer Dressing

Am vergangenen Wochenende an der Ostsee haben wir uns von dem Buch „Glow“ von Amelia Freer (Die Rezension zum Buch gibt es hier) inspirieren lassen und einen leckeren Salat zum Abendbrot gezaubert. Hintergrund war, dass wir einen Abend mal ohne Fleisch auskommen wollten., ich aber auf eine Proteinquelle bestand.

Das Originalrezept von Amalia ist ein Linsensalat. Ich bin kein großer Fan von Linsen (und damit war ich zum Glück an dem Wochenende nicht allein), trotzdem fanden wir die Idee des Rezepts, Minze sowie Hülsenfrüchte zu verwenden, ganz wunderbar. Allerdings haben wir es letztendlich ganz schön abgewandelt. Dabei haben wir uns nach unseren Geschmäckern gerichtet, aber eben auch, was wir im Haus hatten. Herausgekommen ist dieser sommerleichte und zugleich vegetarische Salat mit frischer Minze und leckeren Honig-Ingwer-Dressing. Es lohnt sich wirklich ihn auszuprobieren.

Minzsalat mit Roter Beete, Kichererbsen & Feta

Minz-Salat mit Honig-Ingwer-Dressing

Weiterlesen

Buch Review: Danielle Walker – Paläo-Küche für jeden Tag | Leckeres Rezept für Erdbeer-Rhabarber-Crumble

Ich ernähre mich seit längerer Zeit sehr nach der Ernährungsweise Paleo. Ziemlich intensiv beschäftige ich mich gerade mit meiner Ernährung und vor allem damit, wie ich etwas verändern kann, so dass ich mich selbst „heile“. Paleo hat mir persönlich sehr viel gebracht. Für mich ist es im Ansatz schon ziemlich nah dran an meiner persönlichen und wahren Ernährung. Umso mehr freue ich mich, dass ich dir euch heute das zweite Buch von Danielle Walker vorstellen darf.

Against all Grain – Danielle Walker

Danielle selbst hat eine ziemlich lange Leidensgeschichte hinter sich und fand in Paleo ihre Rettung. Ich habe ihre ganze Geschichte schon in 2014 bei der Vorstellung ihres ersten Buches ausführlicher erzählt. (Hier kannst du diese finden, sowie ein Rezept für Mandelmilch.) Weiterlesen

Vegane Vanille Eiscreme

Hallo ihr Lieben,

die letzte Woche war ja ziemlich heiß. Sommer, heiß und Eis ist genau mein Ding. So mag ich es am liebsten. Bei den Temperaturen darf natürlich ein leckeres Eis nicht fehlen.

Das beste Eis bei Unverträglichkeiten

veganes Eis

Doch wenn man so einiges nicht verträgt oder auch so gern Paleo/Primal isst, dann kann die Suche nach einem leckeren Eis oft schwer werden. Ich brauche dir nicht zu sagen, dass die Eiscremes im Supermarkt unendlich viel Zucker, meist Milch und andere Zutaten enthält (die ich persönlich nicht kenne!) Für mich ist nicht nur Gluten ein Faktor, der meine Haut enorm beeinflusst, sondern auch Zucker und eventuell auch Milchprodukte (das habe ich aber noch nicht herausbekommen).

Nun gibt es auch tolle Eis-Rezepte, die eine Eismaschine voraussetzten, damit das Eis schön cremig wird. Die habe ich persönlich nicht (aber vielleicht mal eine Überlegung wert.) Aber für die Herstellung müsste man dann auch etwas Zeit einplanen. Schneller und einfacher geht es mit gefrorenen Bananen und leckerer Kokosmilch. Weiterlesen

Vollkornpasta-Grillsalat + Glutenfreie Alternative

Hallo ihr Lieben,

grillt ihr auch so oft und gerne, wie ich? Für mich gibt es im Sommer nichts besseres, als mit Freunden beisammen zu sitzen und leckeres Essen vom Grill zu genießen. Auch dieses Jahr wird BBQ bei mir wieder ganz groß geschrieben. Was ich jedes Jahr auf’s Neue kreiere, ist meine mediterran-angehauchter Pastasalat. Das ursprüngliche Rezept habe ich mal vor einigen Jahren von einer Freundin bekommen. Das Rezept an sich habe ich leider nicht mehr, aber ich mache den Salat einfach „frei Schnauze“ (Ist das eigentlich Berliner Slang?), weil alle ihn lieben.

Pasta-Grill-Salat

Ich liebe den Salat auch. Sehr sogar. Aber leider kann ich ihn in seiner ursprünglichen Form nicht mehr essen. Pasta enthält meist leider Gluten, außer ihr greift zu glutenfreien Varianten, wie Buchweizennudeln. Mir liegen Buchweizennudeln meist aber trotzdem noch schwer im Magen, deswegen haben ich Quinoa für mich entdeckt und ihn noch weiter abgewandelt. Weiterlesen

Gewinnspiel| Veganer „Joghurt“| Buch Review|| Amelia Freer – Glow

Ernährungsweisen und Diäten gibt es mittlerweile ja zur Genüge. Nicht immer ist es einfach bei der Flut an widersprüchlichen Informationen, einen kühlen Kopf zu bewahren und das richtige für sich herauszufiltern.

Amelia Freer ist Ernährungstherapeutin in London (mit eigener Praxis) und hat schon einige Stars auf ihrem Weg zu einer gesunden Ernährung begleitet. Ihr Wissen, sowie ihre therapeutische Vorgehensweise möchte sie nun auch uns in ihrem Buch (zu kaufen hier) nahebringen. Dies versucht sie in zehn Kapiteln mit reichlich Informationen und nützlichen Tipps. Weiterlesen

Oster Waffeln (glutenfrei)

Und da ist auch schon wieder Ostern. Endlich wieder ein Event im Jahr, an welchem wir ohne schlechtes Gewissen schlemmen können. Und natürlich wird da auch wieder gebacken, was das Zeug hält. Leider überstehen nicht alle die Ostersaison so gut.

Osterwaffel

Meist sind die typischen Kuchen, Waffeln und anderen süßen Leckerei voll mit Zucker und Gluten. Das ist für manch einen problematisch. Ich meine damit nicht, dass die Waage nach den Feiertagen vielleicht ein paar kleine Kilo mehr zeigt. Nein! Sondern, dass der Körper generell darunter leidet und auf die Inhaltsstoffe empfindlich reagiert. Weiterlesen