Welches Fett ist gut für dich und welches eher nicht

Hallo ihr Lieben,

Im letzten Artikel sind wir ja dem Thema Fett auf dem Grund gegangen und haben kritisch wiederlegt, dass der alte Mythos „Fett macht fett“ nicht stimmt. Außerdem ist dabei herausgekommen, dass wir Fett unbedingt brauchen. Besser gesagt unser Körper braucht die verschiedenen Fettsäuren, um optimal zu funktionieren und ja, um uns auch schlank zu halten. Hast du den Artikel verpasst, kannst du ihn dir hier noch mal durchlesen: „Keine Angst vor Fett!“.

Wie schon im letzten Artikel angekündigt, will ich dir heute die verschiedenen Fettarten erklären, welche davon besser und welche vielleicht ungünstiger für dich sind. Dabei kommt es meistens nur auf die Menge der einzelnen Fette an, denn brauchen tun wir sie fast alle. Weiterlesen

Vollkornpasta-Grillsalat + Glutenfreie Alternative

Hallo ihr Lieben,

grillt ihr auch so oft und gerne, wie ich? Für mich gibt es im Sommer nichts besseres, als mit Freunden beisammen zu sitzen und leckeres Essen vom Grill zu genießen. Auch dieses Jahr wird BBQ bei mir wieder ganz groß geschrieben. Was ich jedes Jahr auf’s Neue kreiere, ist meine mediterran-angehauchter Pastasalat. Das ursprüngliche Rezept habe ich mal vor einigen Jahren von einer Freundin bekommen. Das Rezept an sich habe ich leider nicht mehr, aber ich mache den Salat einfach „frei Schnauze“ (Ist das eigentlich Berliner Slang?), weil alle ihn lieben.

Pasta-Grill-Salat

Ich liebe den Salat auch. Sehr sogar. Aber leider kann ich ihn in seiner ursprünglichen Form nicht mehr essen. Pasta enthält meist leider Gluten, außer ihr greift zu glutenfreien Varianten, wie Buchweizennudeln. Mir liegen Buchweizennudeln meist aber trotzdem noch schwer im Magen, deswegen haben ich Quinoa für mich entdeckt und ihn noch weiter abgewandelt. Weiterlesen

Paleo Lava Schokoladen Muffins

Ich stöbere sehr gern auch auf anderen Blogs herum und lasse mich Inspirieren für neue Rezepte. Schließlich macht man doch viel zu häufig die gleichen –da bewährten- Mahlzeiten. Auf Dauer ziemlich öde!

Einer meiner liebsten Blogs ist der von Julia: Julie feels good. Ihre Rezepte sind immer super einfach und auf alle Fälle „clean“. Auch für Der JogBlog hat sie schon ein leckeres Keksrezept verfasst, was bei euch sehr gut ankommt.

Paleo Lava Schoko Muffins in Hand - flüssiger Kern himmlisch

Als ich letztens wieder mehr Zeit hatte, habe ich mich auf ihrem Blog umgesehen und nach Rezepten gesucht. Dabei bin ich über ihr Lava Schokoladen Muffin Rezept gestolpert. Bei Schokolade in Kuchenform kann ich nur selten wiederstehen. Leider kann ich Julia’s Variante so nicht essen, da es Gluten und Milch enthält und ich dieses nicht vertrage. Weiterlesen

Gewinnspiel| Veganer „Joghurt“| Buch Review|| Amelia Freer – Glow

Ernährungsweisen und Diäten gibt es mittlerweile ja zur Genüge. Nicht immer ist es einfach bei der Flut an widersprüchlichen Informationen, einen kühlen Kopf zu bewahren und das richtige für sich herauszufiltern.

Amelia Freer ist Ernährungstherapeutin in London (mit eigener Praxis) und hat schon einige Stars auf ihrem Weg zu einer gesunden Ernährung begleitet. Ihr Wissen, sowie ihre therapeutische Vorgehensweise möchte sie nun auch uns in ihrem Buch (zu kaufen hier) nahebringen. Dies versucht sie in zehn Kapiteln mit reichlich Informationen und nützlichen Tipps. Weiterlesen

Cleanes Paleo Curry

Hallo ihr Lieben,

heute bekommt ihr eines der meist angefragten Rezepte von mir. Es ist mein allerliebstes Paleo Curry, was ich wirklich jede Woche zubereite. Ungelogen! Ich mache mir und meinem Freund immer einen großen Topf davon. So essen wir mehrere Male in der Woche Curry. Es macht sich super als Mittagessen für die Arbeit. Ein Mal vorbeireitet und in kleine Tupperdosen gefüllt, kann man sich das auf der Arbeit ganz einfach warm machen und eine leckere wärmende Mahlzeit genießen.

Dabei ist das Curry wirklich sehr simpel und man bekommt fast alle Zutaten beim Aldi (ausgenommen die Currypaste & Kokosmilch). Weiterlesen

Buch Review|| Cassey Ho – Hot Body Pilates || Stephen Madden – Mein WOD Tagebuch

Vor einiger Zeit habe ich zwei Bücher zum Review erhalten. Damals noch abgelenkt von meiner Bachelor Arbeit, hatte ich nicht wirklich Zeit mir diese gründlich anzuschauen, geschweige meine Meinung dazu abzugeben. Heute jedoch habe ich diese Zeit gefunden und ich möchte euch die beiden Bücher endlich vorstellen, auch wenn sie vielleicht nicht 100%ig gut wegkommen.

Hot Body Pilatesvon Cassey Ho

Kennt ihr sie schon? Den bunten und immer gutgelaunten Fitnessstar Cassey Ho? Wenn nicht, wird es jetzt vielleicht höchste Zeit, denn Cassey ist schon ein ziemlich alter Hase im Blogger und YouTube Geschäft.

Cover_Hot Body Pilates_Ho

Weiterlesen

schlaraffia bett 3

5 Anzeichen, dass du unter Schlafmangel leidest

Gesponsert von Schlaraffia

Vor ein paar Monaten habe ich schon mal einen Artikel über’s Schlafen geschrieben in Verbindung mit der Schlaraffia Matratze. Dort ging es um meine besten Tipps für einen besseren Schlaf. Selten ist die Matratze Schuld, dass man Schlafprobleme hat. Keine Frage eine tolle Matratze, wie ich sie von Schlaraffia bekommen habe (genauer gesagt die GELTEX® inside), kann die Schlafqualität um einiges verbessern und ich möchte sie nicht mehr gegen meine IKEA Matratze eintauschen! Ich schlafe wie auf Wolken, da sie sich meinem Körper anpasst und mich sanft umarmt. Doch leidet man unter wirklichen Schlafproblemen, dann nützt einem auch Schlafqualität auf himmlischen Matratzen nicht viel. Am häufigsten kommt es wohl zu Schlafproblemen, weil wir mental einiges durcharbeiten. Seien es Ängste, Stress, Trauer oder Depressionen. Ich behaupte, dass es diese emotionalen und mentalen Faktoren sind, die uns vom Schlafen abhalten. Ich kann hier aus eigener Erfahrung sprechen: Von nur 6h Schlaf, über 4h bis 2h oder gar keine Minute Schlaf! Eine Nacht kann man das mal mitmachen, aber auf Dauer? Nicht gut! Weiterlesen