Meine Lieblinge im Mai: Lululemon athletica

Hallo meine Lieben,

Im letzten Monat gab es ja keine Lieblinge. Es gab einfach nichts (neues), was ich euch unbedingt vorstellen wollte. Deswegen möchte ich diesen Post dazu nutzen, euch zu sagen, dass ich wirklich nur Produkte vorstelle, die ich mit ganzem Herzen euch ans Herz legen kann und die mir persönlich sehr gefallen. Ich kaufe mir meine Sportklamotten meist selbst. Klar, ich bekomme auch einiges geschenkt oder zum Testen zu geschickt. Aber wenn dies der Fall sein sollte, werde ich das im Post kenntlich machen und selbstverständlich trotzdem meine ehrliche Meinung dazu abgeben. Ob gut oder schlecht. Aber da ich ja meistens nur meine Lieblinge vorstelle, kommen da auch nur Sachen rein, die ich wirklich liebe und guten Gewissens empfehlen kann. Dennoch lasse ich meine Meinung nicht kaufen, lehne vieles ab bzw. lebe meine Sucht nach Sportklamotten mit meinem hart erarbeiteten Geld aus. Und wenn es keine Lieblinge in einem Monat gibt, dann kommt auch kein Post dazu. Ehrlichkeit ist mir wichtig und ich will euch nichts nah bringen, wo ich nicht hinter stehe. Ich kann hier einfach nichts vorstellen –euch in die Irre führen- und vorgeben, dass ich etwas mag, nur weil ich es geschenkt bekommen habe oder gar dafür bezahlt wurde.

1

Meine Leidenschaft ist gesunde Ernährung und Sport und das möchte ich mit dir teilen

 Mein Versprechen an euch ist also, dass ich nur Sachen vorstelle, wenn ich sie 100%ig mag, ja sogar liebe und immer –ja wirklich immer- meine ehrliche Meinung abgeben werde. Ich schreibe diesen Blog, weil ich Sport und gesunde Ernährung liebe und es ein wichtiger Bestandteil in meinem Leben ist und ich diese Leidenschaft mit euch teilen möchte. Ich hatte einen harten Weg bis hier hin und Sport und Ernährung haben mir geholfen, so manche Steine (stark) aus dem Weg zu räumen und haben mir einen gesunden und liebenden Umgang mit meinem eigenen Körper geboten. Ich war nicht immer glücklich. Aber wir haben es selbst in unseren Händen und können uns das Leben kreieren, das wir uns vorstellen und wünschen. Und das tue ich, mit Yoga, dem Laufen, HIIT, meiner Ernährung und vor allem andere Menschen daran teilhaben zu lassen und auf ihrem Weg zu unterstützen. Also genau DICH! Und ich möchte immer ehrlich zu dir sein, denn du und jeder einzelne, der mich hier besucht, ist mir wichtig.

Luluelemon Athletica

Ich gebe es zu. Ich bin süchtig nach Sportklamotten. Sie müssen toll aussehen, sich gut anfühlen und sehr gut sitzen. Meine momentane Lieblingsmarke ist Lululemon (neben Lorna Jane). Ich mag Lululemon besonders für Yoga. Ich gehe nie mit leeren Händen aus dem Lululemon Store hier in Berlin, was doof ist, wenn ich ein mal die Woche zur kostenlosen Community Klasse im Lululemon Berlin gehe, denn leider sind die Sachen echt nicht preiswert. Aber die Qualität und die Liebe zum Detail sind das Geld wert.

Mein Kleiderschrank ist bunt und funktionell

Mein Kleiderschrank ist in den letzten Monaten ziemlich bunt geworden und ich habe über die Monate jeden Monat ein oder zwei Teile gekauft. Hier also meine kleine Kollektion. Mein Absoluter Liebling, sind die Running Oberteile „Swiftly Tech Long Sleeve“ & „Swiftly Tech Racerback“ .

Lululemon Swiftly Tech Long Sleeve

Sie sind sehr angenehm zu tragen. Sehr leicht und dabei noch wunderschön. Es gibt sie in vielen verschiedenen Farben und das tollste ist, dass man Schweißflecken so gut wie gar nicht sieht. Ja, ganz ehrlich. Selbst bei den Nike Shirts gibt es Schweißflecke, auch wenn es schnell trocknen soll. Und dann ist auch noch mega, dass Lululemon in diese Shirts Silber oder so ähnlich einbaut (wurde mir erklärt, denn ich stellen den Damen im Shop immer sehr viele Fragen, aber sie sind so lieb und geduldig und geben dir ihre Zeit). Das wird Silverescent® technology genannt und soll die Geruchsbildung verhindern, da sich damit keine geruchsbildenen Bakterien bilden sollen. Und ich habe das Gefühl das stimmt wirklich. Allerdings stinke ich auch nicht so sehr beim Sport hehe. Selbst, wenn ich meine verschwitzen Sachen vorm Waschen noch etwas liegen lassen muss, habe ich eigentlich nicht so dolle Probleme. Hier sollte ich also mal meinem Freund so ein Shirt testen lassen (gibt es nämlich auch für Männer), denn Männer haben mit der Geruchsbildung ja etwas mehr Probleme hust. Werde ich ihm bei Gelegenheit also mal aufschwatzen und euch berichten 😉

Meine Trinkflasche ist aus Glas

Lululemon Swiftly Tech Long Sleeve + Trinkflasche

Als nächstes und auch von Lululemon ist die Trinkflasche. Ich wollte schon länger auf Glas umsteigen, weil Plastik ja etwas verpönt ist, wegen einigen löslichen Stoffen, die wir dann durchs Trinken in unseren Körper aufnehmen. Ich bin also momentan dabei Plastik in meinem Alltag zu reduzieren. Die Glasflasche ist zwar etwas schwerer als gewöhnliche andere Flaschen, dafür finde ich aber das Trinkerlebnis ganz toll. Kennt ihr das vielleicht auch, dass aus Plastikflaschen das Wasser manchmal komisch schmeckt? Das kann eventuell an den Stoffen liegen, die Plastikflaschen abgeben (achtet bei Plastikflaschen auch immer auf die Kennzeichnung „BPA free“!). Aus der Glasflasche schmeckt das Wasser immer schön frisch. Super ist auch die große Öffnung, so gebe ich gerne mal Gurke oder Minze in mein Wasser für einen leichten Geschmack. Kleiner Nachteil ist allerdings, dass ihr sie immer aufschrauben müsst und die Öffnung relativ groß ist zum Trinken. Man sollte mit Vorsicht trinken, da einem sonst das Wasser gerne man an der Seite runterlaufen kann. Ist mir schon passiert 😀 Damit die Flasche nicht kaputt geht, wird sie mit einer bunten Silikonschicht umhüllt, die man übrigens auch nicht abmachen sollte. Man kann die Flasche komplett, so wie sie ist, in den Geschirrspüler geben. Sehr bequem. Ich liebe übrigens die vielen tollen motivierende Worte auf meiner Flasche.

Lululemon Trinkflasche

Die Wunder Under Pant

Okay, eine Sache von Lululemon muss ich euch noch vorstellen. Mein neuster Fang ist die Lululemon Yoga Hose oder Tights in einen wunderschönen Beerenton. Man nennt sie auch (die berühmte) Wunder Under Pant und die Farbe ist einfach der Hammer. Generell sitzen alle Lululemon Hosen super und wie eine zweite Haut, ohne das sie zu eng sind. Der Stoff fühlt sich einfach klasse auf der Haut an und gleichzeitig formt sie auch immer ein bisschen und kaschiert perfekt die kleinen Hüftpolster. Da sagt doch keine Frau „Nein“ oder? Für sehr schwitzige Workouts, wie HIIT würde ich diese Tight allerdings nicht empfehlen, aber für Yoga oder ein Krafttraining im Fitnessstudio ist sie genau die Richtige.

Lululemon Swiftly Tech Racerback & Wunder Under Pants

So, nun habe ich hier aber ganz schön geschwärmt und mich nur auf eine Marke bezogen. Aber man hat mich dafür leider nicht angeheuert. Hach, wäre das toll, das alles einfach geschenkt zu bekommen 😀 Aber für alle diese Sachen habe ich eifrig gearbeitet und gespart. Und naja, weil es eh grad keine Zinsen auf dem Konto gibt, wird es halt ausgegeben 😉 Ich finde es ist eine gute Investition! Mir gefällt natürlich auch nicht jedes Teil von Lululemon, aber die Teile, die ich habe, finde ich der absolute Hammer. Achso, und die Sport BH’s kann ich euch übrigens auch guten Herzens empfehlen. Ich habe gleich drei davon, diesen, diesen und diesen hier. Letzteren schon seit einigen Jahren und er sieht noch aus, wie neu. So, nun aber genug von mir.

Ich wünsche euch eine sonnige und sportliche Woche! xx

P.S. Bei den Yoga Immersions, die ich dieses Jahr regelmäßige besuche, wurden schon so einige Damen von der Lululemonsucht angesteckt. Sie schwören nun auch auf diese Marke 😉

Lululemon Swiftly Tech Racerback & Wunder Under Pants

Fotos wurden von Hella von advance your style geschossen. Schaut mal bei ihr vorbei.

19 Gedanken zu “Meine Lieblinge im Mai: Lululemon athletica

  1. Ana schreibt:

    Schade dass wir hier keinen Store haben! Die Laufshirts sind echt toll! Wird wohl mal wieder Zeit für eine Berlinreise!

    • juliajogs schreibt:

      Hehe 🙂 Die Stores sind toll!!! Aber man kann alles auch online bestellen, wenn man möchte. Aber Berlin ist natürlich auch schön zu besuchen 😉

  2. Julia schreibt:

    Oh, vielen dank für die Inspiration mit der Trinkflasche. Ich bin nächsten Monat in den USA und werde sie mir dort erst einmal kaufen. Lululemon-Sportkleidung könnte ich auch massig kaufen, aber die sind ja leider auch nicht gerade günstig! LG Julia

    • juliajogs schreibt:

      Ja da hast du Recht. Aber die Qualität stimmt dafür.

      Aber wenn du in den USA bist, dann würde ich an deiner Stelle richtig zuschlagen 😀 Da heißt es dann schlau den Koffer zu packen 😉

  3. EVA schreibt:

    Das Wochenende verbrachte ich in Berlin und war natürlich bei lululemon. Neben viiiiiiielen anderen tollen Sachen dort habe ich mir auch (nachdem ich deine Bewertung gelesen habe) die Trinkflasche gekauft. Und sie ist so praktisch und zauberhaft schön! Ich freue mich jedes Mal sie zu benutzen und wurde schon oft auf sie angesprochen.
    Ich kann es kaum abwarten bis lululemon endlich in Hamburg ist.
    Deine Beiträge sind wirklich interessant und ich freue mich über jeden neuen!
    Alles Liebe aus Hamburg, Eva

    • juliajogs schreibt:

      Yay 🙂 freut mich, dass sie dir ebenfalls gefällt. Und Lululemon ist ja schon bald in Hamburg, wenn mich nicht alles täuscht. Ich wünsche dir noch ganz viel Freude mit deiner Trinkflasche und freue mich natürlich, wenn du wieder bei mir vorbeischaust 🙂

      Liebe Grüße

  4. hellaays schreibt:

    Duuuuu! Du hast mich angesteckt mit deinem Lululemon Wahn! Einen tollen Post hast du zusammen gebastelt … ich vertraue auf jeden Fall auf deine ehrliche Meinung!

    • juliajogs schreibt:

      Schön, dass nicht nur ich dem verfallen bin und ich noch jemand fanatischen gefunden habe. Danke liebe Hella für dein Vertrauen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s