Juicy Smoothie Tuesday: Brombeer-Bananen-Nektarinen-Smoothie

Heute geht’s mal wieder ganz verspielt zu am Juicy Smoothie Tuesday. Ein Smoothie kann und sollte natürlich auch ansehnlich aussehen, denn das Auge „trinkt“ ja bekanntlich mit 😉 Ich liebe Smoothies mit verschiedenen Schichten. Und der heutige hat es mir besonders angetan. Sieht er nicht einfach wunderbar aus? Und dazu ist er auch noch super gesund und lecker.

Brombeeren kommen bei mir nur selten auf den Tisch. Irgendwie scheint die Beere die große vergessene Schwester der Himbeere zu sein. Doch Brombeeren sind mindestens genauso lecker und enthalten sehr viel Provitamin A, welcher der Körper in Vitamin A umwandelt, zusätzlich kommt noch viel Vitamin C sowie andere wichtige Mineralstoffe, wie Kalium und Eisen, hinzu. Außerdem sind sie reich an Ballaststoffen, welche die Verdauung anregen können. Braucht man noch mehr Gründe für diese saftigen dunklen Beeren?

Zutaten:
Bananenschicht:

  • 1 gefrorene Banane
  • 1 Nektarine
  • 1/2 Tasse Kokosnusswasser

Brombeerschicht:

  • 1/2 Tasse Brombeeren
  • 1/2 Tasse Naturjoghurt
  • 1/2 Tasse Eiswürfel
  • 1 Teelöffel Honig

Zubereitung:

Zuerst alle Zutaten für die Bananenschicht in einen Mixer geben und so lange mixen bis alles gut vermengt und geschmeidig ist. Den Bananen-Smoothie in ein Glas geben. Den Mixer am besten kurz ausspülen. Danach alle Zutaten für die Brombeerschicht in den Mixer geben und auch diese so lange mixen bis alles gut klein und vermengt ist. Den Brombeer-Smoothie auf die Bananenschicht geben. Fertig ist das Glanzstück 😉

3 Gedanken zu “Juicy Smoothie Tuesday: Brombeer-Bananen-Nektarinen-Smoothie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s